Eine Ausstellung zu besuchen empfinde ich immer wie einen Kurzurlaub. "Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele", so hat es Palbo Picasso mal so treffend formuliert. 

Bilder, Skulpturen, Fotographien oder Installationen zu betrachten und sich mit Ihnen auseinanderzusetzen ist immer eine neue Herausforderung, sowohl an den Kunstschaffenden, als auch an den Betrachter. Der Künstler möchte seinen Gedanken und Gefühlen Ausdruck verleihen und den Betrachter daran teilhaben lassen und inspirieren. Ich verstehe mich als Kunstlaie und als ein solcher besuche ich auch die Ausstellungen. Mit jeder Ausstellung, die ich besuche, vergrößert sich so mein Kunstempfinden. Wissenschaftlich setzen sich bereits genug Gelehrte mit der Kunst auseinander, so ist es schön, dass man ja auch nicht jedes Werk verstehen muss. Aber jeder darf eine Meinung dazu haben.

Und auch das letzte Zitat auf dieser Seite entstammt der Feder von Pablo Picasso: "Das Geheimnis der Kunst liegt darin, dass man nicht sucht, sondern findet."

In diesem Blog möchte ich besondere Kunsterlebnisse hervorheben, deren Besuche meiner Ansicht nach inspirierend sind, sich dazu Gedanken zu machen.

Die Veröffentlichung meiner Fotos zur Bebilderung der Artikel erfolgt mit der  Einverständniserklärung des jeweiligen Hauses.